Winterwald in Fulda

Mit Unterstützung der Kaufleute der Interessengemeinschaft Friedrichstraße konnten wir erstmal im Jahr 2015 dieses zauberhafte Konzept „Unterm Heilig Kreuz“ in Fulda umsetzen. Der Winterwald befindet sich am Rande des eigentlichen Weihnachtsmarktes. Das Konzept wurde in kürzester Zeit zu einem Treffpunkt und Besuchermagneten. Das einzigartige Erlebnis, inmitten der Stadt auf einen authentischen Wald mit liebevoller Ausgestaltung zu treffen führte schnell auch zu einer Steigerung der Kundenfrequenzen in den Geschäften. Letztendlich führte der Winterwald zu einer Belebung im gesamten Stadtquartier. Im Jahr 2016 wurde er deshalb mit großem Erfolg über die Öffnungstage des Weihnachtsmarktes hinaus bis Silvester betrieben.